Meine Workshops

Hier hat alles einen Haken! – Amigrumi

Du bist begeistert von den vielen kleinen Häkeltierchen und -püppchen? Häkeln kennst Du aber nur vom Werkunterricht in der Schule und hast es seitdem nicht mehr ausprobiert, sodass Deine Fähigkeiten mittlerweile eingerostet sind? Das einzige, was Du damals gemacht hast, waren Topflappen? Dann ist dieser Workshop das Richtige für Dich. Ich zeige Dir die Basics und stelle Dir verschiedene Techniken und Materialien vor.t.

Ich bin gebunden, Bücher selbst gemacht

Du wünscht Dir Dein eigenes von Dir selbst gebundenes Notizbuch, das Dich durch den Alltag begleiten soll? Dann komm zu diesem Workshop! Als Übungsprojekt wird gemeinsam ein Notizbuch gebunden oder geklebt.. Zusätzlich bekommst Du Informationen zur Papierwahl und Laufrichtung, zu unterschiedlich einzusetzenden Materialien, aber auch zur Fadenbindung, sowie weiterführenden Ideen fürs Binden.

Häkeln gegen die Apokalypse

Jeden Tag füttern uns die Medien mit den herannahenden Katastrophen: Klimawandel, Pandemie, Jahrhunderthitze und Überflutungen schocken niemanden mehr. Aber was können wir tun, um Plastikberge zu vermeiden und Ressourcen besser einzusetzen? In diesem Workshop lernst du Häkeltechniken und Anleitungen damit du Gegenstände des täglichen Gebrauchs selbst herstellen kannst. Von Makeup-Pads bis Putzlappen, nichts musst du in zerstörerischen Plastikverpackungen kaufen, sondern kannst sie leicht und wiederverwendbar häkeln.

 Und bei allen gilt:

Damit du zuhause alles ausprobieren kannst, erhältst Du Vor Ort gegen eine kleine Spende Dein eigenes Start-Paket. Weitere Tipps erhältst Du von mir auf Facebook, wo Du mir in meiner Bastelgruppe jederzeit Fragen stellen und Deine Arbeiten präsentieren kannst

Facebook: https://www.facebook.com/Simobastelt.eu/ bzw: SimosBastelrunde

Pinterest: https://www.pinterest.at/SimoBastelt/

Mail: simo(et)simobastelt.eu


Für die Basteltreffen ist aus naheliegenden Gründen nicht möglich Materialien zur Verfpgung zu stellen. Hier kann ich nur eine Liste anbieten. Fragen, sowohl allgemeine, als auch zu Materialien…. können gerne über die Kommentarfunktion via Mail oder in meiner Facebook Grupe gestellt werden: SimosBastelstubn auf Facebook

Unser Discordserver: https://discord.gg/4MchEah5

Häkelkurse:

  • Wolle Für den Anfang empfehle ich keine Effektwolle zu nehmen, sondern entweder Baumwolle, oder Polyacryl. Für die Kurse in 2 Farben, weil ich auch zeige, wie ein Farbwechsel gut funktioniert, oder wie man schöne Streifen häkeln kann.
  • Häkelnadeln: Auf dem Wollgarn findet man immer Empfehlungen für die Stärke der Häkelnadeln. Welche Häkelnadel letztlich die richtige ist, hängt aber an der eigenen Häkelweise ab. Besonders am Anfang kann es sinnvoll sein, Häkelnadeln mehrerer Stärken dabei zu haben. (Je fester man häkelt, desto stärker sollte die Häkelnadel sein
  • Für Amigurumis: Füllwatte. Hier kann man auch die Wollreste anderer Arbeiten verwenden.
  • Für den Nachhaltigkeitsworkshop: Jute, Baumwolle.

Buchbinden

Die Liste gilt für die 3 Arten des Buchbindens, die ich zeigen will

  • Papier
  • Schere
  • Papierschneider (das kann ein Papierschneidegerät sein, oder ein Cutter mit einer guten Unterlage)
  • Ein Falzbein
  • Eine Ahle
  • gewachsten Garn
  • Buchbinderleim
  • Klemmen
  • Karton für den Umschlag
  • Dekomaterial
  • Filz, Stoff, ein weicher Karton für den Buchrücken
  • Nadel und Faden
  • einen Karton, den wir als Rahmen nutzen werden.

Schreibe einen Kommentar